WordPress Wartung

Mit unserem WordPress Wartungsservice bist du auf der sicheren Seite. Lass uns dir die Arbeit abnehmen, damit du Zeit sparst und dich auf das Wesentliche konzentrieren kannst: Deinen Erfolg und dein Business!

Unser WordPress Wartungsservice

Alle Preise exkl. USt.

Unser Wartungsservice genauer erklärt

Icon: WordPress Updates als Teil des WordPress Wartungsservices

WordPress Updates

Veraltete WordPress Versionen stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Zudem kommst du nicht in den Genuss neuer Funktionen.

Wir kümmern uns um die zeitnahe Aktualisierung deines Systems bei Release einer neuen Version. 

Icon: Plugin Updates als Teil des WordPress Wartungsservices

Plugin Updates

Auch Plugins müssen aktuellgehalten werden, um keine Angriffsfläche zu bieten. 

Wir nehmen dir die Arbeit für Plugin Updates ab und stellen nach jeder Aktualisierung die korrekte Funktionsweise sicher.

Icon: Theme Updates als Teil des WordPress Wartungsservices

Theme Updates

Neue Versionen des Themes schließen nicht nur Sicherheitslücken, sondern bieten oftmals auch neue Funktionen.

Wir aktualisieren dein Theme und überprüfen anschließend, ob weiterhin alles korrekt läuft.

Icon: regelmäßige Backups als Teil des WordPress Wartungsservices

Backup

Im Notfall solltest du immer ein Backup deiner Installation in der Hinterhand haben.

Wir sichern deine Daten und Dateien auf mehreren, von einander unabhängigen Servern (Standort Deutschland). So können wir deine Seite wiederherstellen, selbst wenn ein Angreifer Zugriff auf deinen eigenen Server erlangt haben sollte.

Icon: Wiederherstellung eines Backups als Teil des WordPress Wartungsservices

Backup Restore

Sollte es dazu kommen, dass du ein Backup einspielen musst, helfen wir dir dabei.

Wir spielen die letzte funktionierende Version für dich auf, sodass du innerhalb kürzester Zeit ruhigen Gewissens weiterarbeiten kannst.

Bereit, deine Webseite in sichere Hände zu geben?

Icon: regelmäßige Malware-Scans als Teil des WordPress Wartungsservices

Malware Scans

Um Angriffe und eingeschleusten Code schnell erkennen zu können, überprüfen wir deine Seite regelmäßig auf Malware.

So können wir innerhalb kürzester Zeit einen Angriff erkennen und reagieren.

Icon: Uptime-Monitoring als Teil des WordPress Wartungsservices

Uptime-Monitoring

Ist deine Seite nicht erreichbar, kann das einen finanziellen Verlust für dich bedeuten.

Wir überprüfen regelmäßig die Erreichbarkeit deiner Webseite und senden dir sofort eine Nachricht, sollte sie mal offline sein.

Icon: regelmäßige Speed- & Performance-Kontrolle als Teil des WordPress Wartungsservices

Performance Kontrolle

Du hast vergessen das neue Headerbild zu optimieren und plötzlich ist deine Seite 5MB groß und lädt eine gefühlte Ewigkeit.

Damit du keine Performance-Einbußen hast, überprüfen wir deine Seite täglich und benachrichtigen dich sofort, sollte sie drastisch langsamer werden.

Icon: regelmäßige Datenbank-Optimierung als Teil des WordPress Wartungsservices

Datenbank-Optimierung

Deinstallierte Plugins und Beitragsrevisionen hinterlassen ihre Spuren in der Datenbank und blähen diese unnötig auf.

Wir räumen deine Datenbank in regelmäßigen Abständen auf und entfernen Altlasten.

Icon: regelmäßiges Reporting als Teil des WordPress Wartungsservices

Reporting

Natürlich möchtest du wissen, was wir an deiner Seite gemacht haben und wie es um sie steht.

Wir fassen in unserem Reporting alles wichtige für dich zusammen. So wirst du immer auf dem aktuellen Stand gehalten.

Icon: regelmäßige Spam-Kontrolle als Teil des WordPress Wartungsservices

Spam-Kontrolle

Auch das beste Antispam-Plugin macht mal Fehler, lässt Spam durch oder stuft echte Kommentare fälschlicherweise als Spam ein.

Wir sind dein menschlicher Spam-Filter und überprüfen jeden Kommentar. Spam wird gelöscht, echte Kommentare werden dir zur Freigabe vorgelegt.

Bereit, deine Webseite in sichere Hände zu geben?

Icon: Webseiten mit WooCommerce als Teil des WordPress Wartungsservices

WooCommerce

Du betreibst einen eigenen Shop auf WooCommerce-Basis und möchtest uns die Wartung anvertrauen? Kein Problem!

Wir bieten unseren Wartungsservice mit allen hier aufgeführten Leistungen auch für Installationen mit WooCommerce an. Nimm einfach Kontakt mit uns auf und lass dir ein individuelles Angebot erstellen.

Icon: Staging-Umgebung als Teil des WordPress Wartungsservices

Staging-Umgebung

Ein fehlgeschlagenes Update kann für eine Zeit lang die Benutzung deiner Webseite einschränken. Wir überprüfen zwar nach jeder Aktualisierung stets die korrekte Funktionsweise, aber besser wäre es, Updates und Änderungen in einer separaten, unabhängigen Test-Umgebung durchzuführen.

Besonders wenn du viele Besucher auf deiner Seite hast, lohnt es sich, Änderungen zuerst auf einer Staging-Version zu testen, bevor etwas in das Live-System übernommen wird. Wir nehmen dir diese Arbeit ab, damit nur vorher getestete Features auf deine Besucher losgelassen werden.

Icon: Brandmonitoring als Teil des WordPress Wartungsservices

Brandmonitoring

Was schreiben Leute über deine Leistungen und Produkte? Behalte Erwähnungen deiner Marke im Auge und reagiere gezielt und schnell darauf.

Du kannst auch beobachten lassen, was deine Konkurrenz treibt. So kannst du leicht aus Fehlern anderer lernen und still und heimlich deinen eigenen Service verbessern.

Wenn du daran interessiert bist, in regelmäßigen Abständen ein Brandmonitoring-Report von uns zu erhalten, freuen wir uns darauf, dir ein individuelles Wartungspaket anbieten zu können. Schreib uns einfach eine Nachricht.

Icon: Linkmonitoring als Teil des WordPress Wartungsservices

Linkmonitoring

Wir behalten deine Links für dich im Auge. Wie viele und welche Backlinks hast du dazugewonnen bzw. verloren? Wir analysieren nicht nur deine neuen Links, sondern senden dir mit unserem Reporting auch eine Übersicht über verlorene Links zu.

Auch hier kannst du nicht nur deine eigene Seite überwachen lassen, sondern auch deine Konkurrenz. So können wir dir mitteilen, von welchen Webseiten deine Konkurrenz einen Backlink gewinnen konnte.

Nimm Kontakt mit uns auf und lass dir ein individuelles Paket zusammenstellen.

Häufig gestellte Fragen


Was passiert, wenn ein Update schief geht?

Vorweg: Dass ein Update schief geht und die Webseite danach nicht mehr funktioniert, kommt nur sehr selten vor. Allerdings sind wir auch für diesen Fall bestens gewappnet.

Vor Aktualisierungen legen wir grundsätzlich sicherheitshalber ein Backup aller Dateien an, sodass wir im Notfall darauf zurückgreifen können. Außerdem überprüfen wir ausgiebig nach jedem Update die Funktionalität der Webseite, damit uns Probleme nicht entgehen. 

Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, dass jegliche Updates von uns manuell ausgeführt werden und wir diese nicht automatisiert über ein Plugin oder ähnliches laufen lassen. Nur so können wir unsere hohen Qualitätsstandards einhalten.

Sollte doch mal ein Update zu Problemen führen, setzen wir uns unverzüglich mit dir in Verbindung, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Entweder wir nehmen das betroffene Plugin oder Theme aus dem Update-Intervall oder ersetzen es durch ein anderes mit ähnlichem Funktionsumfang.

Warum werden Updates nicht schneller durchgeführt?

Generell bemühen wir uns Updates von kleineren Versionssprüngen (Minor Updates) innerhalb von 24 Stunden durchzuführen. Da es aber auch bei uns mal vorkommt, dass wir einen ganzen Tag mit einem Projekt beschäftigt sind oder einen Workshop abhalten, können wir das nicht immer garantieren.

Bei Updates von großen Versionssprüngen (Major Updates) warten wir immer eine gewisse Zeit, wie das anfängliche Feedback in der Szene ist und ob es direkt Probleme zu geben scheint. Nicht selten wird kurze Zeit nach einem Major Update ein kleineres Minor Update nachgeliefert, welches neue Bugs entfernt.

Aus diesen beiden Gründen können wir dir reinen Gewissens ein Update-Intervall von 72 Stunden (beim Lite-Paket) bzw. 48 Stunden (beim Plus- & Pro-Paket) anbieten.

Auch hier gilt: Sollte eine neue Version bereits kurz nach Veröffentlichung Bugs aufweisen, werden wir dich benachrichtigen und dir das weitere Vorgehen mitteilen. Oftmals wartet man lieber das nächste Minor Update ab.

Was passiert bei kritischen Sicherheitsupdates?

Kritische Sicherheitsupdates bilden eine Ausnahme zur vorhergehenden Frage und werden von uns schnellstmöglich, meist unter 24 Stunden nach Veröffentlichung, durchgeführt.

Wie steht es mit Updates von Plugins & Themes, die nicht im offiziellen WordPress Verzeichnis gelistet sind?

Solltest du ein Plugin oder Theme von einem entsprechenden Marktplatz wie z.B. CodeCanyon oder Elegant Themes gekauft haben, werden wir diese ebenfalls aktualisieren, sofern sie über einen aktiven Lizenzschlüssel und eine Auto-Update-Funktion verfügen.

Ich habe kein Child-Theme und Änderungen an meinem Theme vorgenommen. Geht trotzdem ein Update?

Prinzipiell ja, nur leider nicht über unseren WordPress Wartungsservice. Im Wartungsservice sind nur Child-Themes und unveränderte Parent-Themes inkludiert.

Du kannst uns allerdings gerne eine Nachricht hinterlassen und wir werden uns anschließend mit dir in Verbindung setzen, um das Parent-Theme zu aktualisieren und deine Änderungen in ein Child-Theme auszulagern.

Bereit, deine Webseite in sichere Hände zu geben?


Wie viele Backups werden aufbewahrt?

Normalerweise behalten wir die letzten 7 Backups aller Dateien. Wird das Backup wöchentlich ausgeführt, hast du so den Stand der letzten 7 Wochen als Backup vorliegen und kannst diese auch als Wiederherstellung verwenden.

Bei täglichen Backups (Pakete Plus & Pro) bewahren wir die letzten 14 Backups für dich auf. So kannst du jederzeit einen beliebigen Stand der letzten 2 Wochen wiederherstellen.

Bei allen Paketen können wir allerdings ohne Probleme individuelle Absprachen treffen und auch gerne noch mehr Backup-Versionen für dich aufbewahren.

Wo werden die Backups aufbewahrt?

Alle Backups werden auf mindestens 2 Systemen aufbewahrt, um im Falle einer erfolgreichen Attacke keine Datenverluste zu erleiden.

1) Zum einen werden Backups auf deinem Server gesichert. Das ist quasi die erste Sicherheitsstufe. Wenn du z.B. aus Versehen dein Theme gelöscht hast, dann kann man auf die Backups deines Servers zurückgreifen. In diesem Fall fand kein unbefugter Zugriff von außen statt und die Backups wurden nicht manipuliert.

2) Zum anderen werden Backups auf unserem eigenen Server gespeichert. Dies stellt die zweite Sicherheitsstufe dar. Sollte es einem Angreifer doch gelingen, Zugriff auf deinen Server zu gelangen und schadhaften Code einzuschleusen, könnten auch die Backups darauf infiziert sein. In diesem Fall greifen wir auf ein Backup von unserem Server zurück und können dir so innerhalb kürzester Zeit eine sichere und funktionierende Version wiederherstellen.

3) Beim Pro-Paket speichern wir deine Backups zusätzlich noch auf einem AWS-Server, um im Notfall eine weitere Sicherungskopie in der Hinterhand zu haben. Sollte aus irgendwelchen Gründen unser eigener Server nicht erreichbar sein, können wir dir somit trotzdem ein Backup aufspielen und deine Webseite innerhalb von wenigen Sekunden wieder in Betrieb nehmen! Denn nichts ist ärgerlicher, als eine Webseite, die nicht erreichbar ist und somit auch kein Geld erwirtschaftet.


Wie lang ist die Vertragslaufzeit / Kündigungsfrist?

Da alle Wartungsverträge quartalsweise abgerechnet werden, besteht somit auch eine Kündigungsfrist von zwei Monaten zum Ende eines Quartals. Dieses Vorgehen erleichtert sowohl uns als auch dir die Abrechnung, da nicht monatlich eine Rechnung erstellt bzw. bezahlt werden muss.

Kann ich auch mit einer Multisite-Installation den Wartungsservice nutzen?

Leider nein. Wir könnten bei einer Multisite-Installation unsere Qualitätsstandards unmöglich einhalten. Aber schreib uns doch einfach eine Nachricht, wenn du eine Multisite betreibst und Interesse an einem Wartungsservice hast. Wenn sich genug Interessenten finden, könnten wir darüber nachdenken, Multisite-Wartung anzubieten.

Gibt es eine Vergünstigung wenn ich mehrere Webseiten habe?

Ja, die gibt es tatsächlich! Solltest du mit mehreren Webseiten unseren Wartungsdienst in Anspruch nehmen wollen, kostet dich unser Wartungsservice ab der zweiten Webseite 25% weniger. Schreib uns dazu einfach eine Nachricht und wir feilschen das aus 🙂

Noch 1 Schritt bis zu deinem Wartungsservice

Fülle das untenstehende Formular aus, damit wir dir deinen Wartungsvertrag erstellen können.

Du musst keine Zahlungsdaten hinterlegen. Dieses Formular ist eine unverbindliche Anfrage an uns. Wir erstellen dir anschließend einen Wartungsvertrag, den wir dir per E-Mail zukommen lassen.

Gewünschtes Wartungspaket
LitePlusPro

Bereit, deine Webseite in sichere Hände zu geben?